„Den Puls des eigenen Herzens fühlen. Ruhe im Inneren, Ruhe im Äußeren. Wieder Atem holen lernen, das ist es.“
Christian Morgenstern

Indikationen

Alle Beschwerden entstehen durch einen gestörten Energiefluss. Bestimmte Regionen im Körper werden dann entweder mit zu viel oder zu wenig Energie versorgt. Daraus entstehende Energiemängel oder Energiestaus führen – früher oder später – zwangsläufig zu Fehlfunktionen.
Krankheit entsteht!

Ursachen für Energieflussstörungen

Narben, verheilte Knochenbrüche, Metallimplantate oder Tattoos können Störfelder darstellen. Häufig sind sie für Störungen Ihres Energieflusses verantwortlich – egal wie alt diese sind. Weitere Störungen des energetischen Gleichgewichts aus Sicht der TCM sind:

  • Ernährungsgewohnheiten
  • klimatische Faktoren
  • soziales Umfeld
  • statische Probleme der Wirbelsäule und Gelenke
  • emotionale oder psychische Aspekte.

Bei folgenden Indikationen bzw. Krankheitsbildern wird Akupunkt Meridian Massage nach der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) angewandt:

  • Stress- und spannungsbedingte Störungen
  • Verletzungen und Operationen
  • Akute und chronische Beschwerden des Bewegungsapparates
  • Ödeme
  • Kopfschmerzen und Migräne
  • Harmonisierung des Energiesystems
  • Einfach fürs Wohlgefühl und Gesundbleiben

Zu den Heilbehandlungen ...


 Heilmassage
 Anita Schaumberger

 St. Berthold Allee 22
 4451 Garsten bei Steyr

 0664 / 35 17 311
www.heilmassage-steyr.at
E-Mail